Produkte aus
elastischem
Titan.

MODERNE MEDIZINPRODUKTE

Innovative
Netzimplantate

Titanium Textiles entwickelt, fertigt und vertreibt eine Reihe innovativer Produkte, die auf einer einzigartigen Mikrodrahttechnologie basieren. Dadurch können erstmals ultradünne flexible Titanstrukturen hergestellt werden. Dies eröffnet völlig neue Anwendungsgebiete für Produkte aus Titan mit für Medizinprodukte unübertroffener Biokompatibilität.

Mehr erfahren

Wired In Novation

UNSER PORTFOLIO

Produkthighlights

  • TiSilk ® Mesh

    Aus elastischen Titan-Mikrofäden hergestellte Implantate.

    Sie ersetzen Kunststoffnetze zum Beispiel in der Beckenboden-, Hernien- oder Weichteilchirurgie. Wir produzieren Produkttypen verschiedener Porengröße, Gewichte und Elastizitätsklassen.

    Mehr erfahren
  • TiSilk ® - Sleeve

    Aus elastischen Titan-Mikrofäden hergestellte Schläuche und Bänder. Gegenwärtige Anwendungsfelder sind unter anderem die Beckenboden- und Wiederherstellungschirurgie

    Mehr erfahren
  • Titanell ® - Nahtmaterial

    Nicht resorbierbare chirurgische Nahtmaterialien aus verschieden verarbeiteten Titan-Mikrofäden und Nadel-Faden-Kombinationen.

    Sie ergänzen den Markt der Mono- und Polyfilamentfäden. Dadurch ergeben sich breit gefächerte Anwendungsgebiete überall dort, wo nichtdegradables, äußerst biokompatibles Nahtmaterial benötigt wird.

    Mehr erfahren

IM VERGLEICH BESSER

Die Vorteile von elastischem Titan

In der modernen Chirurgie wird bevorzugt auf Titan als das für Patienten bestverträgliche Material zurückgegriffen, da es keine oder nur eine geringe Immunantwort erzeugt. Herkömmlich wird Titan jedoch nur als fester Werkstoff verwendet, beispielsweise bei Hüftgelenken oder Dentalimplantaten. Demgegenüber war Titan für flexible Anwendungen wie chirurgische Netzimplantate bislang nur sehr eingeschränkt verfügbar. Hier kommen daher insbesondere Kunststoffprodukte zum Einsatz, die jedoch keine hohe Biokompatibilität aufweisen. Unsere innovative Technologie erlaubt erstmals die Herstellung von flexiblen Produkten aus Mikrotitandrähten, durch die die besonderen Eigenschaften von Titan in elastischen Strukturen erhalten bleiben.

Hohe Biokompatibilität

Extrem hohe Biokompatibilität durch die Verwendung von reinem Titan.

Plastizität

Hohe Plastizität des Materials und Fähigkeit zur Modellierung entsprechend der anatomischen Gegebenheiten.

Keine Material- verschlechterung

Anders als synthetisches Material baut sich Titan im Körper nicht ab. Unsere Netzimplantate verändern weder ihre Größe noch ihre Plastizität. Ihre Festigkeit bleibt auf Dauer erhalten.

Transparenz

Titan ist in bildgebenden Verfahren (z.B. MRT) kontrast-gebend. Das erleichtert die korrekte Positionierung und Entscheidungen über Revisionen.

WISSENSWERT

News & Presse

September 2021

Titanium Textiles erreicht Platz 1

Titanium Textiles hat im Jahr 2021 den Innovationspreis INNO AWARD gewonnen, der jährlich vom Verbund der Technologiezentren des Landes (VTMV) und Wirtschaftsförderern vergeben wird. Die Jury würdigte dabei die von Titanium Textiles entwickelte bahnbrechende Technologie in der Materialentwicklung,  durch die es erstmals möglich ist, elastisches Gewebe aus Titan herzustellen. Damit seien vielfältige Einsatzmöglichkeiten denkbar, allen voran in der Medizin werde dadurch eine höherwertige Versorgung der Patienten ermöglicht.

Mehr lesen